Bundestagspräsident Lammert Ehrengast beim Produzentenfest 2010


Die Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen veranstaltet Ende September in Berlin ihr zweites Produzentenfest. In lockerer Atmosphäre treffen sich Prominente, Filmschaffende und Filmen­thu­siasten, Politiker aus Bund und Ländern, Filmförderer und Investoren, Ver­bandsvertreter und Produzenten. Ehrengast des Abends ist Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert.

Nachdem die Produzentenallianz 2009 ihr Sommerfest in Berlin-Char­lottenburg gefeiert hat – „tiefer Westen“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel, der Ehrengast des Abends –, wird das Produzentenfest 2010 mitten im Osten stattfinden: in Berlin-Friedrichshain direkt an der Spree.

„Das Produzentenfest kam im letzten Jahr so gut an, dass wir nun auf einen größeren Ort ausweichen werden“, so Produzentenallianz-Geschäfts­führer Dr. Christoph E. Palmer. „Immerhin ist die Produzentenallianz im vergangenen Jahr stark gewachsen: Statt 120 haben wir jetzt ca. 200 Mitgliedsunternehmen, und nach dem Riesenerfolg und dem damit verbundenen Medienecho erwarten wir auch sonst deutlich mehr Gäste.“

Neben den Mitgliedern der Produzentenallianz und Prominenten aus Politik, Medien, Film- und Fernsehwirtschaft wird das Produzentenfest 2010 auch wieder einen Ehrengast haben: „Dass uns mit Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert wieder einer der ranghöchsten Repräsentanten der Bundesrepublik Deutschland mit seiner Anwesenheit beehrt, ist mir nicht nur eine große persönliche Freude,“ sagt Alexander Thies, Vor­sitzender des Produzentenallianz-Vorstands, „es ist auch Ausdruck des Gewichts, das unser noch junger Verband auf der politischen Ebene schon hat.“

Das Produzentenfest 2010 wird von der Produzentenallianz Services GmbH, der Dienstleistungstochter der Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen, veranstaltet.

Die Produzentenallianz dankt sehr herzlich ihren Sponsoren und Kooperationspartnern, ohne die das Produzentenfest nicht möglich wäre: BMW, SIXT, Optimahl Catering, St. Galler Kantonalbank, Menger Krug, Berliner Union-Film, drei d medien service, piu Events im Spreespeicher, Rothaus, Südliche Weinstrasse und Schröder + Schömbs PR.

Zum Interview mit Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbnert Lammert im Produzentenallianz-Newsletter: „Ich halte mich für einen normalen Zuschauer“ (Link auf PDF-Dokument, 3,3 MB, s. S. 3, frei zugänglich)

© 2017 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.