Neue Vorstände der Produzentenallianz-Sektionen Kino, Fernsehen und Entertainment

Berlin, 25. Januar 2012 – Bei den turnusgemäßen Vorstandswahlen der Produzentenallianz-Sektionen Kino, Fernsehen und Entertainment wurden in der vergangenen Woche folgende Vorstände bestimmt:

Sektion Kino
Vorsitzender: Uli Aselmann
(die film gmbh, München) / Stellvertretende Vor­sitzende: Maria Köpf (Zentropa Entertainments, Berlin) / Weitere Mit­glie­der: Stefan Arndt (X Filme Creative Pool, Berlin), Oliver Berben (Moovie – the art of entertainment, Berlin), Stefan Schubert (Wüste Film GmbH, Hamburg), Max Wiedemann (Wiedemann & Berg Filmproduktion, München)

Sektion Fernsehen
Vorsitzender: Alexander Thies
(NFP neue film produktion, Berlin) / Stell­ver­tretender Vorsitzender: Hansjörg Füting (ndF neue deutsche Film­ge­sell­schaft, Unterföhring) / Weitere Mitglieder: Martin Hofmann (Askania Media, Berlin), Andreas Knoblauch (Studio Hamburg Produktion Gruppe, Hamburg), Norbert Sauer (UFA Fernsehproduktion, Potsdam-Babelsberg), Friedrich Wildfeuer (Constantin Television GmbH, München)

Sektion Entertainment
Vorsitzender: Dr. Christian Franckenstein
(MME Moviement, München) / Stell­vertretender Vorsitzender: Georg Hirschberg (Prime Productions, Köln) / Weitere Mitglieder: Prof. Jan Kromschröder (ITV Studios Ger­many, Köln), Astrid Quentell (Sony Pictures Film und Fernseh Produktion, Hürt), Prof. Dr. Andreas Scheuermann (Brainpool, Köln), Guido Thomsen (Blondheim TV und Film Produktion, Hamburg)

Zum Download:
Vorstandsorganigramm
Organigramm Vorstand, Sektionen und Geschäftsführung


Die Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen ist die maßgebliche Interessenvertretung der deutschen Produzenten von Film-, Fernseh- und anderen audiovisuellen Werken. Sie vereint ca. 210 Produktions­unternehmen aus den Bereichen Animation, Kinofilm, TV-Entertainment, TV-Fiktion, Werbung und Dokumentation.

© 2017 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.