Aus drei wird eins
 

In Berlin hat sich die Allianz Deutscher Produzenten - Film und Fernsehen gegründet. Wie der neue Interessenverband am Dienstag in Berlin mitteilte, wurde Alexander Thies (NFP) zum Vorstandsvorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreter sind Uli Aselmann (früher Verband der Filmproduzenten) und Holger Roost-Macias (Tresor TV) In der neu gegründeten Allianz haben sich drei bereits bestehende Interessengruppen zusammengeschlossen.

 

(Süddeutsche Zeitung vom 05.03.2008)

© 2017 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.