14.11.2017
Neues Standbein für Werbetreibende: Amazon verhandelt neues werbefinanziertes Video-Angebot

Bei Amazon werde offenbar an einem werbefinanzierten Video-Angebot gearbeitet, berichtet dwdl.de. Das gehe aus einem Bericht der amerikanischen Website "AdAge" hervor. Demnach verhandele das Unternehmen mit... Mehr


14.11.2017
Österreich: Beschwerde des Privatsenderverbands: Bringt der ORF anspruchsvolle Sendungen - zumindest im Hauptabendprogramm?

Die Medienbehörde KommAustria prüfe nach einer Eingabe des Verbands der Privatsender (VÖP), ob der ORF eine Vorschrift verletzte, nach der "jedenfalls in den Hauptabendprogrammen (20 bis 22 Uhr) in der Regel anspruchsvolle... Mehr


14.11.2017
Augmented Reality: Die Realität erweitern

Michael Moorstedt analysiert in der Süddeutschen Zeitung die Technik Augmented Reality und konstatiert: "Wirklich alltagsfähige Produkte, da sind sich auch die hart gesottensten Technik-Optimisten einig, seien noch ein paar... Mehr


14.11.2017
Neuer Job für Sandra Winterberg: Geschäftsführerin des Mediencluster NRW ab dem 1.12.2017

Ab Dezember übernehme Sandra Winterberg die Geschäftsführung der Mediencluster NRW GmbH sowie die Leitung des Mediennetzwerk.NRW, berichtet dwdl.de. Winterberg war seit dem Jahr 2009 bei der Senatskanzlei Berlin als... Mehr


14.11.2017
Kunsthochschule für Medien Köln (KHM): Neue Professor*innen berufen

Das Künstlerkollektiv Ubermorgen (Professur für Netze), Anke Eckardt (Professur für Sound 2), Navid Kermani und Ulrich Peltzer (Gastprofessuren für Literarisches Schreiben), Bettina Brokemper (Vertretungsprofessur... Mehr


14.11.2017
Meistgesehen (TV, ohne Sport und Nachrichten) gestern: „Bauer sucht Frau" (Absolut/ 14-49 Jährige)

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Sport und Nachrichten) gestern waren „Bauer sucht Frau, Folge 5“ (UFA Show & Factual, Magis TV, 5,58 Mio., 17,4 %, RTL), „Spreewaldkrimi - Zwischen Tod und Leben“ (Aspekt... Mehr


13.11.2017
Jan Mojto über das Verkaufspotenzial deutscher TV-Ware & den Bedarf an High-End-Produktionen aus Deutschland

Jan Mojto, Filmproduzent und Rechtshänder Beta Film, habe "Babylon Berlin" bereits in über 60 Ländern lizensiert, berichtet Joachim Huber im Tagesspiegel. Im Interview spricht Mojto über Verkaufspotenzial von TV-Ware... Mehr


13.11.2017
Mit den Zuschauern geht die Werbung: ProSiebenSat.1

Auch das Privatfernsehen bekomme Probleme, weil seine Zuschauer ins Netz abwandern, schreibt Caspar Busse in der Süddeutschen Zeitung (Ausgabe Nr. vom 13. November 2017, ). Mit den Zuschauern aber gehe auch die Werbung - und... Mehr


13.11.2017
Intendant des SWR warnt eindringlich vor Debatte um Abschaffung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Peter Boudgoust, Intendant des Südwestrundfunks (SWR) habe die Debatte um die Abschaffung der öffentlich-rechtlichen Sender als „maßlos“ kritisiert, berichtet die Südwest Presse. Bei einer Sitzung des Landesrundfunkrates... Mehr


13.11.2017
Dokumentarfilme und -serien: Netflix macht ARD und ZDF Konkurrenz

"Chasing Coral" oder ein Porträt über Joan Didion: Netflix veröffentliche immer mehr Dokumentarfilme und -serien. Und mache damit ARD und ZDF Konkurrenz, meint Jana Weiss in der Zeit. Weiss berichtet, dass der... Mehr


13.11.2017
Neubesetzung im ZDF-Fernsehrat: NRW-Staatskanzleichef Nathanael Liminski

Die neue nordrhein-westfälische Landesregierung von CDU und FDP habe weitere personelle Entscheidungen getroffen, die den Medienbereich betreffen. Der Chef der NRW-Staatskanzlei, Nathanael Liminski (CDU), gehöre seit dem 11.... Mehr


13.11.2017
Applekonzern steigt offiziell ins TV-Geschäft ein: Nur über welche Plattform?

Jetzt seien Apples Pläne für den Einstieg ins Seriengeschäft offiziell und konkret, berichtet der Spiegel. Der Konzern habe zwei Projekte bekanntgegeben, die er in naher Zukunft verfolgen wird. Apple plane rund eine Milliarde... Mehr


13.11.2017
Weitere Erkenntnisse zur 2. VTFF-Dienstleisterstudie: Die Hackordnung der Wertschöpfungskette

Anfang Oktober hatte der VTFF seine neue Dienstleisterstudie: „Dienstleister für Audiovisuelle Medien 2. Wirtschaftliche Eckdaten einer Branche im Umbruch“ veröffentlicht, die sich Peter Dehn für film-tv-video.de noch einmal... Mehr


13.11.2017
Schweden: Knapp 600 Schauspielerinnen publizieren in Tageszeitung Berichte über sexuelle Übergriffe

Missbrauch gäbe es nicht nur in Hollywood, schreibt Silke Bigalke in der Süddeutschen Zeitung. In Schweden haben sich fast 600 Schauspielerinnen zusammengetan und in der Tageszeitung "Svenska Dagbladet" detaillierte... Mehr


13.11.2017
Widerstand gegen Polens „Umkrempeln“ der Filmbranche

Seit ihrem Amtsantritt 2015 krempele die nationalkonservative Regierung die polnische Kulturlandschaft um. Nun wolle sie die international geschätzte Filmbranche auf Kurs bringen. Doch es rege sich Widerstand, berichtet der mdr.... Mehr


© 2017 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.