27.03.2017
Meistgesehen (Kino) am Wochenende: „Die Schöne und das Biest“

„Wie zu erwarten“, habe „Die Schöne und das Biest“ (US, Walt Disney) mit 500.000 Besuchern die Spitzenposition der deutschen Kinocharts klar verteidigt, meldet Blickpunkt:Film. Die „große Sensation des Wochenendes“ sei... Mehr


27.03.2017
Meistgesehen (TV) am Wochenende: „Tatort: Nachbarn“

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Sport und Nachrichten) am Wochenende waren „Tatort: Nachbarn“ (Produzent: Bavaria, 11,19 Mio., 30,6 %, Sonntag, Das Erste), „Ein starkes Team“ (UFA Fiction, 6,87 Mio., 22,1%, Sonnabend, ZDF) und... Mehr


24.03.2017
Bund der Steuerzahler attackiert erneut Filmförderung

Nachdem zuletzt der DFFF im Fokus gestanden habe, richte der Bund der Steuerzahler den Blick nun auf den German Motion Picture Fund des Bundeswirtschaftsministeriums, berichtet Blickpunkt:Film. Die Attacke laufe nach dem üblichen... Mehr


24.03.2017
Bericht von Cartoon Movie 2017

Es gebe viele Gründe, „warum der deutsche Trickfilm so infantil ist“, schreibt Rolf „Dr. Horror“ Giesen in der Welt. Es fehle unter anderem an Geld und am Mut, Eltern und ihrem Erziehungsprogramm die Stirn zu bieten. Bei der... Mehr


24.03.2017
Kino-Box-Office legt weltweit um 1 % zu

Die MPAA habe im Vorfeld der CinemaCon ihre ausführliche Bilanz des vergangenen Jahres für den nordamerikanischen und internationalen Kinomarkt vorgelegt, schreibt Marc Mensch in Blickpunkt:Film. Dabei zeigt sich, dass... Mehr


24.03.2017
Mediengruppe RTL: Mitarbeiter bekommen 17 Millionen Euro Erfolgsbeteiligung

Rund 3000 Mitarbeiter der Mediengruppe RTL Deutschland bekämen demnächst 1,5 zusätzliche Monatsgehälter, schreibt Petra Schwegler bei WuV online. Geschäftsführerin Anke Schäferkordt: „Für das Jahr 2016 ergibt sich – nun schon zum... Mehr


24.03.2017
„Ring frei für die jungen wilden Produzenten“

„Was sie antreibt, wohin sie wollen und welche Hürden zu überwinden sind“: DWDL.de bringt eine Geschichte über die Macher zweier „funk“-Formate gesprochen:  Marc Schießer, Marcel Becker-Neu & Tobias Lohf („Wishlist“) und... Mehr


24.03.2017
Rundfunkbeitrag: 10,9 Prozent der Beitragskonten im Mahnverfahren

Nach Angaben des Beitragsservice befänden sich zum Stichtag 31. Dezember 2015 rund 4,87 Millionen oder 10,9 Prozent der Beitragskonten im Mahnverfahren, berichtet der Tagesspiegel. 2014 seien es noch 4,5 Millionen Konten gewesen.... Mehr


24.03.2017
Neue Kino-Effekte: „4DX“

3D sei gestern gewesen, schreibt Wolfgang Tunze in der Frankfurter Allgemeinen. 4DX solle den Kinogänger jetzt noch tiefer ins Geschehen locken. Kernstück dieser Technik seien „trickreiche Sitze“: Spaß bis auf die Haut (frei... Mehr


24.03.2017
Meistgesehen (TV) gestern: „Lena Lorenz – Geliehenes Glück“

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Nachrichten) am Donnerstag waren „Lena Lorenz – Geliehenes Glück“ (Produzent: Ziegler Film, 5,26 Mio., 16,5 %, ZDF) auf dem ersten, „Bierleichen. Ein Paschakrimi“ (TV60, 4,18 Mio. 13,1 %, Das... Mehr


23.03.2017
Alexander Thies: „Wir sind froh, dass sich die Früchte unserer langjährigen Arbeit auszahlen“

Produzentenallianz-Vorsitzender Thies im Interview mit DWDL.de: „Wir sind die Schöpfer der Werke und wollen Rechte und Erlöse bei uns behalten.“ Mehr


23.03.2017
SPIO: Zehn-Punkte-Forderungskatalog zur Bundestagswahl

SPIO-Präsident Alfred Holighaus: „Innovationskraft des Films trägt vielfältig zum gesellschaftlichen Fortschritt Deutschlands bei“ Mehr


23.03.2017
RTL lässt fünf neue Drama-Serien produzieren

RTL-Chef Frank Hoffmann meine es ernst damit, den Anteil an fiktionalen „Eigenproduktionen“ deutlich auszubauen, schreibt Uwe Mantel bei DWDL.de. Gleich fünf neue Drama-Serien lasse der Sender jetzt produzieren. Habe RTL für... Mehr


23.03.2017
ZDF: Thomas Belluts „Regierungserklärung“ für die nächsten fünf Jahre

In diesem Monat habe die zweite Amtszeit von ZDF-Intendant Thomas Bellut begonnen, berichtet Meedia.de. Seine „Regierungserklärung“ für die nächsten fünf Jahre: Unter anderem das ZDF „noch effektiver zu machen“, also weitere... Mehr


23.03.2017
ZAK: YouTube-Videos in Dauerschleife sind „zulassungspflichtiger Rundfunk“

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) der Medienanstalten sei in ihrer Sitzung am 21. März 2017 zu dem Schluss gekommen, dass das Internet-Angebot „PietSmietTV“ als zulassungspflichtiger Rundfunk einzustufen ist, meldet... Mehr


© 2017 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.