16.03.2017

Meistgesehen (TV, ohne Sport und Nachrichten) gestern: „Viel zu nah“

Die meistgesehenen Sendungen (ohne Sport und Nachrichten) am Mittwoch waren „Viel zu nah“ (Eigenproduktion Hessischer Rundfunk, 4,2 Mio., 13,5 %, Das Erste) auf dem fünften, „SOKO Wismar“ (CineCentrum, 3,76 Mio., 20 %, ZDF) auf dem sechsten und „Die Spezialisten – Im Namen der Opfer“ (UFA Fiction, 3,33 Mio., 11,7 %, ZDF) auf dem achten Platz.

Zur Hitliste auf den Seiten der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (frei zugänglich)


© 2017 Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V.