Springe zum Inhalt

Sachsen: CDU-Fraktion gegen Erhöhung des Rundfunkbeitrags

17. Juli 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Im Interview mit Aline Fiedler fordert die Vorsitzende des Arbeitskreises für Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages einen „zeitgemäßen Auftrag“ für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. „Wir sprechen uns derzeit klar gegen eine Erhöhung des Rundfunkbeitrages aus (…). Erst muss die Diskussion über die Anpassung der Auftragsbeschreibung geführt werden, dann folgt das Finanzierungsmodell.“

Titel: „Nicht der zweite Schritt vor dem ersten“ auf medienpolitik.net am 15.07.2019

Scroll