Springe zum Inhalt
Pressemitteilung

Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen begrüßt Fusionsbeschluss der AG Spielfilm

18. Juni 2008
Thema
Sektion

Kino

Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Berlin, 18. Juni 2008 – 97 Prozent der Mitglieder der AG Spielfilm haben heute auf ihrer Mitgliedersammlung für die Aufnahme konkreter Fusionsverhandlungen mit der Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen gestimmt.

„Nach der kurzen Zeit des Bestehens der Allianz ist dieser Beschluss eine besondere Bestätigung des Vertrauens der Produzenten in die Allianz“, sagt Alexander Thies, Vorsitzender des Vorstandes der Produzentenallianz. „In der Fortsetzung der bisher schon guten gemeinsamen Arbeit werden wir unter einem gemeinsamen Dach die Interessen der Produzenten in den für uns so wichtigen Gesprächen noch besser zur Geltung bringen können – eben mit einer nunmehr deutlich verstärkten Stimme. Wir freuen uns auf die anstehenden Gespräche.“

Berlin, 18. Juni 2008

Scroll