Springe zum Inhalt
Pressemitteilung

Neuausrichtung von hessischer Filmförderung: Produzentenallianz erfreut über Besetzung der Geschäftsführung

26. Februar 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Wie die Vorsitzende des Aufsichtsrats HessenFilm und hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Angela Dorn am Montag bekannt gab, wird Anna Schoeppe ab dem 1. Mai den Posten der Geschäftsführung der hessischen Filmförderung übernehmen. „Wir gratulieren Anna Schoeppe zur künftigen Position. Damit sind bei der Filmförderung Hessen nach einigen turbulenten Monaten die Weichen neu gestellt. Angesichts der dynamischen Zeiten, die unsere Branche zurzeit erlebt, ist es für den Filmstandort Hessen besonders wichtig, eine aktive, fokussierte und stabile Filmförderung zu haben, die auf anstehende Herausforderungen reagieren kann. Als Direktorin des Kuratoriums junger deutscher Film hat sich Frau Schoeppe bereits einen beachtlichen Namen gemacht und bewiesen, dass sie ein gutes Gespür für die Bedürfnisse der Branche besitzt. Deshalb freuen wir uns, dass es mit ihr als Geschäftsführerin der hessischen Filmförderung bald eine feste Ansprechpartnerin gibt und wünschen ihr schon jetzt eine glückliche Hand bei den bevorstehenden Aufgaben“, so Uli Aselmann, stellvertretender Vorsitzender der Produzenten­allianz.

Scroll