Springe zum Inhalt
Pressemitteilung

Produzentenallianz gratuliert künftigem Intendanten des ZDF zu seiner Wahl

2. Juli 2021
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Berlin – Die Allianz Deutscher Produzenten – Film und Fernsehen (Produzentenallianz) gratuliert Dr. Norbert Himmler zu seiner Wahl zum künftigen Intendanten des Zweiten Deutschen Fernsehens. Himmler war am Freitag auf einer Sitzung des ZDF-Fernsehrats zum Nachfolger von Thomas Bellut gewählt worden, der im März 2022 das Intendantenamt abgibt.

„Wir beglückwünschen Norbert Himmler zur Wahl zum Intendanten und freuen uns darauf, die langwährende, konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem ZDF im kommenden Jahr mit ihm als neuen Sender-Chef fortsetzen zu können. Wir sind davon überzeugt, dass Norbert Himmler mit seiner profunden Erfahrung, einem besonderen Gespür für Trends und Entwicklungen und einer außergewöhnlichen fachlichen Expertise wichtige Impulse in seiner künftigen Position als Intendant setzten wird“, erklärt Alexander Thies, Vorsitzender der Produzentenallianz.

Scroll