Springe zum Inhalt
Presseschau

20:15 Uhr Primetime-Sendeplatz für Dokus bei der ARD – Eine Bilanz von Programmdirektor Volker Herres

27. Juni 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Sechs Mal habe die ARD seit Ende April versucht, relevante Dokus zu aktuellen Themen unter dem Label "Was Deutschland bewegt" nicht am späten Abend zu verstecken, sondern in der Primetime um 20:15 Uhr zu zeigen. Die Bilanz von Programmdirektor Volker Herres falle „gemischt“ aus, berichtet DWDL: "A bisserl wenig": Herres zieht gemischte Doku-Bilanz

(frei zugänglich)

Scroll