Springe zum Inhalt
Presseschau

60. DOK Leipzig: ARD-Vorsitzende Karola Wille: Bekenntnis zum Dokumentarfilm

1. November 2017
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Zum Auftakt der 60. DOK Leipzig habe die ARD-Vorsitzende Karola Wille die besondere Bedeutung dokumentarischer Formate für die ARD betont, berichtet filmecho/filmwoche: "Reportagen, Dokumentationen und lange Dokumentarfilme sind und bleiben ein fester und unverzichtbarer Bestandteil unseres Angebots in der gesamten ARD". Dokumentarfilme unverzichtbar für die ARD

(frei zugänglich)

Scroll