Springe zum Inhalt
Presseschau

Arte stärkt europäische Partnerschaften / Assoziierungsvertrag: Arte schließt Partnerschaft mit Filmförderung Luxemburgs

13. Dezember 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Der deutsch-französische Kultursender Arte habe eine Partnerschaft mit der luxemburgischen Filmförderung beschlossen. Gleichzeitig soll die schon seit fast 20 Jahren bestehende Partnerschaft mit dem finnischen Sender YLE ausgeweitet werden. DWDL berichtet dazu:

Arte schließt Partnerschaft mit Filmförderung Luxemburgs

Pressemitteilung vom 12.12.2018:

Die Mitgliederversammlung von ARTE GEIE, die am 12. Dezember 2018 am Sitz des Senders in Straßburg zusammengetreten ist, hat beschlossen, die Partnerschaft mit dem finnischen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender YLE auszuweiten und zudem eine Partnerschaft mit Film Fund Luxembourg, der luxemburgischen Filmförderung, einzurichten. In Erfüllung seines Auftrags, „das Verständnis und die Annäherung der Völker in Europa zu fördern“, verfolgt ARTE eine ehrgeizige Strategie zur europaweiten Koproduktion und Verbreitung von Qualitätsprogrammen.

ARTE stärkt seine Partnerschaften in Europa

(alle frei zugänglich)

Scroll