Springe zum Inhalt
Presseschau

Beitragszahler sollten Rundfunkgremien wählen können

13. Mai 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

In den epd-Medien kritisiert Hermann Rotermund die „Wagenburgen von ARD und ZDF“ und schlägt eine direkte Listenwahl der Rundfunkgremien der öffentlich-rechtlichen Anstalten durch die beitragszahlenden Haushalte vor. Das Modell zöge „einen Schlussstrich unter das Dilemma der Staatsnähe und hat demokratietheoretische Vorteile“, so Rotermund. Die Rundfunkgremien würden dadurch auch eine höhere Sichtbarkeit erreichen.

Titel: Wissenschaftler: Beitragszahler sollten Rundfunkgremien wählen
In epd-Medien vom 10. Mai 2019 (nicht frei verfügbar)

Scroll