Springe zum Inhalt
Presseschau

Berlin und Brandenburg mit 16 Mio. Euro für Ausfallfonds | Produzentenallianz wertete Ankündigung als starkes Signal

11. September 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Berlin und Brandenburg beabsichtigen, 16 Mio. Euro für den Ende Sommer geplanten Film-Ausfallfonds bereitzustellen. Der Fonds ist eine gemeinsame Bund-Länder-Initiative. Er greift dann ein, wenn es wegen Corona-Infektionen zu Produktionsausfällen bei einzelnen Produktionen kommt. Der Verband Allianz Deutscher Produzenten wertete die Ankündigung aus Berlin und Brandenburg am Donnerstag als starkes Signal und forderte zugleich, rasch ein Konzept vorzulegen.

16 Millionen Euro für Film-Ausfallfonds von Berlin-Brandenburg wegen Corona auf filmpuls.info am 10.09.2020

Scroll