Springe zum Inhalt
Presseschau

Berlinale Dokumentarfilmpreises fortan vom RBB gestiftet

14. November 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Wie die Berlinale mitteilte, wird der Berlinale-Dokumentarfilmpreis ab 2020 mit 40.000 Euro dotiert, und vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) gestiftet sein. Dessen Tochter rbb media engagiert sich in den kommenden fünf Jahren darüber hinaus als Co-Partner der Berlinale.

Titel: Fortbestand des Berlinale Dokumentarfilmpreises gesichert auf blickpunktfilm.de am 13.11.2019

Scroll