Springe zum Inhalt
Presseschau

Berlinale: „Drama Series Days“ (19.-21.2.2018): Ein Presseblick

22. Februar 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die Serien aus Deutschland würden in den Streamingdiensten immer wichtiger werden, berichtet nordbayern.de. Die heimische Branche liege damit im Trend: Als einmalige Mehrteiler oder über Staffeln verteilt – Serien seien für das audiovisuelle Geschäft zunehmend wichtiger. Mehr als 120 Neuproduktionen und Projekte seien zur Berlinale angemeldet worden. Ein Überblick zu den dreitägigen Drama Series Days:  Deutsche Erfolgsserien erobern die Berlinale
(frei zugänglich)

Deutschlandfunk zu den Drama Series Days: Von libanesischen Gangstern und Meteoriten
(frei zugänglich)

Screen Daily
: Berlin’s TV section Drama Series Days is growing in importance for producers
(frei zugänglich)

robots & dragons.de: Das Parfüm: Constantin & Netflix wagen sich an die Verfilmung des deutschen Bestsellers
(frei zugänglich)

Blickpunkt:Film: "Babylon Berlin" soll ins Kino
(nicht frei zugänglich)

Scroll