Springe zum Inhalt
Presseschau

Caroline von Senden: “Bad Banks hat aber im Segment der High-End-Serie womöglich einen Maßstab gesetzt.”

22. März 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Zu der Miniserie "Bad Banks" findet sich bei Blickpunkt:Film ein Interview von Frank Heine mit der verantwortlichen Caroline von Senden, Redaktionsleiterin und Koordinatorin für Kinokoproduktion, Mehrteiler und High-End-Serie bei Frank Zervos in der HR Fernsehfilm/Serie I des ZDF, in dem sie betont, dass mit der Serie für das ZDF definitiv neue Wege beschritten worden seien, so beim Ausstrahlungsmodus: "eine Vorabeinstellung in den beiden Mediatheken, eine Auswertung auf Arte vorab und dann die Planung bei uns auf drei Sendeplätzen, die zwar fictionaffin sind, aber üblicherweise für ein lineares Programm und nicht für ein horizontal erzähltes gedacht sind."  Erste "Bad Banks"-Bilanz: "Wichtig und prägend"

(nicht frei zugänglich)

Scroll