Springe zum Inhalt
Presseschau

Constantin-Chef(s): „Es gibt keinerlei Planbarkeit mehr.“

28. Juli 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die Constantin Film versteht sich als der größte, konzernunabhängige Film- und Fernsehproduzent der Republik. Aber auch die Constantin leidet – wie die deutsche und globale Filmindustrie in toto – unter den Corona-Kollateralschäden. „Es gibt keinerlei Planbarkeit mehr“, klagt Vorstandschef Martin Moszkowicz im Handelsblatt-Interview: „Lange können wir das so nicht durchhalten, muss man ganz klar sagen.“ Und sein Vorstandskollege Oliver Berben flankiert: „Von Normalität sind wir in der Branche alle weit entfernt.“

Chefs von Constantin Film: „Lange können wir das nicht durchhalten“ auf handelsblatt.de am 23.07.2020

Scroll