Springe zum Inhalt
Presseschau

Degeto-Chefin Christine Strobl: „Wir leben nicht auf einer medialen Insel“

4. Juni 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Ob „Blind ermittelt“ oder Landkrimis – die ARD Degeto ist oft Partner bei österreichischen Produktionen. Geschäftsführerin der Degeto Christine Strobl im Interview: „Wir stehen als Öffentlich-Rechtliche im besonderen Fokus der Gebührenzahler und der Politik, denn es ist letztlich das Geld aller, das wir verantworten. Daher erachte ich es für normal und angebracht, dass wir uns immer besonders um Effizienz und Sparsamkeit bemühen müssen und auch neue Wege gehen sollten.“ „Wir leben nicht auf einer medialen Insel“

(Frei zugänglich /Stuttgarter Nachrichten)

Scroll