Springe zum Inhalt
Presseschau

Details des KEF-Berichts sorgten schon auf dem Produzententag für Diskussionen

21. Februar 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Torsten Zarges berichtet vom Produzententag, dass ein interessantes Detail des KEF-Berichts schon vor Veröffentlichung zum Thema wurde: Die ARD gibt weniger fürs Programm aus, als die KEF bewilligt hatte. Außerdem: RTL und die Entertainment-Produzenten einigen sich auf ein neues Modell zur Aufteilung von Formatrechten.

Produzenten hinterfragen die Programmausgaben der ARD von Torsten Zarges auf dwdl.de am 20.02.2020

Scroll