Springe zum Inhalt
Presseschau

Deutsche Filme und Koproduktionen im Kino – 38. Woche: 7 deutsche Filme / Koproduktionen in den Top 20 / 3 Neustarts am 28.9.2017

27. September 2017
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Meistgesehene Filme der 38. Woche waren laut Blickpunkt:Film:

Auf Platz 3 der Wochencharts gelandet ist High Society – Gegensätze ziehen sich an (Hellinger / Doll Filmproduktion GmbH, 90.200 Zuschauer, 282.300 gesamt), es folgt auf Platz 4 Bullyparade – Der Film (herbX film, 55.300 Zuschauer, insgesamt 1.729.500) / Happy Family (Ambient Entertainment, United Entertainment Ltd., Koprod.: AGIR-WERBE GmbH & Co. KG, 32.900 Zuschauer, insgesamt 357.800) bleibt auf Platz 8 / Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs  (Letterbox Filmproduktion, 26.100 Zuschauer, insgesamt 144.400) landen auf Platz 11 / Grießnockerlaffäre (Constantin Film Produktion, 15.400 Zuschauer, insgesamt 773.300) geht auf Platz 14 / Jugend ohne Gott (die film GmbH, 15.200 Zuschauer, insgesamt 180.300) bleibt auf Platz 15 / Ostwind – Aufbruch nach Ora (Sam Film, Constantin Film AG, 14.400 Zuschauer, insgesamt 1.036.300) kommt auf Platz 18. Gemäß den Wochenendcharts nach Besucher (Quelle: Blickpunkt:Film)

Am 28.9.2017 starten folgende Filme:
Die beste aller Welten (Lailaps Pictures, (DE) RitzlFilm – Film.TV.Video.neue Medien (AT) 
Conny Plank – The Potential of Noise (Dokumentarfilm, Sugar Town Filmproduktion (DE))
Rock My Heart – Mein wildes Herz (Neue Schönhauser Filmproduktion)
(Alle frei zugänglich)

Scroll