Springe zum Inhalt
Presseschau

Die Flut der Serien

15. April 2019
Thema
Sektion

Entertainment
Fernsehen

Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

In der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung schreibt Bertram Eisenhauer über die überbordenden Angebote an Serien in der Fernsehkultur. In einem Exkurs durchstreift der Autor seine ganz persönliche Seriengeschichte und resümiert: „Es gibt Serien, für die habe ich mich geschämt (still, vor mir selbst) damals, als ich sie ansah, und es gibt solche, da schäme ich mich heute noch, dass ich sie mir angesehen habe, und manchmal sind es die gleichen.“ Mit dem fiktionalen deutschen Fernsehen habe sich Eisenhauer jedoch weitgehend entfremdet: „Die Öffentlich-Rechtlichen tun fast so, als müsse man viel Durchschnitt produzieren, damit das Herausragende tatsächlich herausragt.“ Dennoch: im Zeitalter der Serienschwemme wäre eine Art „Grenzziehung“ notwendig, so der Autor.

Titel: Genug mit all den Serien! Ich kann nicht mehr! von Bertram Eisenhauer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung am 14.04.2019 (nicht frei zugänglich)

Scroll