Springe zum Inhalt
Presseschau

EU-Kommissarin Mariya Gabriel spricht sich für Erhöhung des Media Etats aus

19. September 2017
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Filmecho/Filmwoche berichtet in seiner aktuellen Ausgabe Nr. 37/2017, S. 5, dass die neue EU-Digitaltkommissarin Mariya Gabriel sich im Rahmen einer ihrer ersten öffentlichen Auftritte in dieser Funktion für eine Stärkung  der kulturellen Vielfalt ausgesprochen habe. Sie wolle sich um die Vielfalt europäischer Werke bemühen und ihnen eine globale Sichtbarkeit verleihen.

(Print)

Scroll