Springe zum Inhalt
Presseschau

EU schlägt Schaffung einer Online-Plattform für europäische Filme vor: “Den Wildwuchs in den EU-Mitgliedsstaaten ordnen”

20. Februar 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Digitalkommissarin Mariya Gabriel habe am Montag (19.2.) bei der Berlinale einen Vorschlag für eine neue Online-Plattform für europäische Filme vorgestellt. Wie genau die funktionieren könne, will die Kommission in den nächsten Monaten im Dialog mit Filmemachern, Produktionsfirmen, Sendern und anderen Beteiligten ausloten. Es wäre auch ein Angriff auf kommerzielle Anbieter wie den US-Anbieter Netflix. Widerstand und juristische Probleme seien also programmiert, schreibt Lina Rusch im Tagesspiegel. Es ginge auch darum "..den Wildwuchs an Lizenzen in den EU-Mitgliedstaaten zu ordnen" EU plant Konkurrenz für Netflix

(frei zugänglich)

Scroll