Springe zum Inhalt
Presseschau

Filmförderung für Games? / Berlin als Gamesstandort

5. Oktober 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Dem von der FDP vorgebrachten Vorschlag die Games-Förderung an Film-Förderung anzudocken widersprach als erster der Branchenverband game selbst, so Marc Mensch, und er „würde … auf Kosten der Filmförderung gehen.“ (Blickpunkt:Film #40 vom 1.10.2018, S. 35)

taz: Berlin hat ein großes Games-Studio hinzugewonnen und auch eine neue Games-Messe. Mehr und mehr wird Berlin auch zur Hauptstadt der Spiele.  Berlin will doch nur spielen

(auf Wunsch frei zugänglich)

Scroll