Springe zum Inhalt
Presseschau

Filmland Mitteldeutschland: Rückgang internationaler Großproduktionen

26. Juli 2017
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die in osteuropäischen Staaten eingeführten “Tax-Credit-Modelle" führen zu Steuerersparnissen für Produktionsfirmen und daher entscheide sich eine Filmproduktion häufig für einen Dreh in einem solchen Land mit diesem Modell. Eine Konkurrenzsituation, so Claas Danielsen, Geschäftsführer der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM), in MDR Kultur, da es ein solches Modell in Deutschland nicht gäbe, daher habe es in den vergangenen Jahren weniger internationale Großproduktionen in Mitteldeutschland gegeben. Er hoffe nun auf die Erhöhung des DFFF. "Filmland" Mitteldeutschland leidet unter Konkurrenz aus Osteuropa

(frei zugänglich)

Scroll