Springe zum Inhalt
Presseschau

Frankreich: Fonds für Opfer sexueller Gewalt gegründet

28. Februar 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

In Frankreich haben rund 130 Filmschauspielerinnen und andere Künstlerinnen einen Fonds für Opfer sexueller Gewalt ins Leben gerufen, berichtet der Tagesspiegel. Am Dienstag (27.2.) sei im Internet einen Spendenaufruf unter dem Hashtag #MaintenantOnAgit (Jetzt handeln wir) dazu veröffentlich worden. Vorbild ist die Initiative Time’s Up (Die Zeit ist reif) von mehr als 300 Frauen der US-Filmbranche.
Filmschaffende gründen Fonds für Missbrauchs-Opfer – Französinnen nehmen sich US-Initiative Time’s Up zum Vorbild Fonds für Opfer sexueller Gewalt

Direkt zur Website des Fonds: https://fondationdesfemmes.org/

Ein Bericht dazu aus Le Figaro: #MaintenantOnAgit: mouvement contre les violences faites aux femmes

(alles frei zugänglich)

Scroll