Springe zum Inhalt
Presseschau

Geplante Übernahme des Kabelnetzbetreibers Unitymedia durch Vodafone – Verfahren bleibt bei der EU-Kommission

13. Dezember 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die geplante Übernahme des Kabelnetzbetreibers Unitymedia durch Vodafone werde von der EU-Kommission selbst überprüft. Der entsprechende Antrag des Bundeskartellamts, den milliardenschweren Deal zu untersuchen, wurde zurückgewiesen. Alexander Krei berichtet dazu bei DWDL:

EU-Kommission will Unitymedia-Übernahme selbst prüfen (frei zugänglich)

Scroll