Springe zum Inhalt
Presseschau

Germany’s Gold: Kartellamt-Veto ebnet Drittanbietern den Weg

17. September 2013
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Netflix könnte vom Aus der Pläne für „Germany’s Gold“ profitieren, das Veto der Kartellbehörden für deutsche Video-on-Demand-Portale ebne Drittanbietern den Weg, die nahezu konkurrenzlos auf dem deutschen Markt tätig werden könnten, meldet der Brancheninformationsdienst turi2. (frei zugänglich)

Scroll