Springe zum Inhalt
Presseschau

Geschäftsführer von Salzgeber & Co Medien Björn Koll: “Es geht so nicht mehr weiter!”

8. Februar 2022
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Es ist ein Schreiben, in dem ungewohnt offen mit Zahlen umgegangen wird – und in dem Björn Koll, Geschäftsführer von Salzgeber & Co Medien, kein Blatt vor den Mund nimmt, wenn es darum geht, die Marktsituation für ein Unternehmen dieser Größe nach zwei Jahren der Pandemie zu skizzieren. Vorrangig gerichtet ist der offene Brief an Filmemacher:innen und Produzent:innen, denen Koll darlegt, weshalb Salzgeber kaum noch als Partner für geförderte deutsche Filme auftreten kann.

Das Schreiben im Wortlaut:

http://salzgeber.de/media/offener_brief.pdf

Scroll