Springe zum Inhalt
Presseschau

HDF: “Wir fordern Sie auf, die bestehenden gesetzlichen Lücken umgehend zu schließen”

18. Januar 2021
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Angesichts massiver Verzögerungen bei versprochenen Hilfen hat der HDF an die Bundesminister für Finanzen und Wirtschaft appelliert, die zeitnahe Auszahlung zu veranlassen. Anderenfalls drohe eine Insolvenzwelle “nicht absehbaren Ausmaßes”. Gleichzeitig müssten gesetzliche Lücken umgehend geschlossen werden, um tatsächlich allen Kinos Hilfen zukommen lassen zu können. Immerhin: Die technischen Voraussetzungen für die Auszahlungen sollen nun (endlich) stehen.

HDF macht Druck bei Scholz und Altmaier von Marc Mensch auf Blickpunktfilm.de am 14.1.2021

Scroll