Springe zum Inhalt
Presseschau

Interview: „Als ich angefangen habe, konnte man viele Geschichten tatsächlich nur international erzählen. Das stellt sich inzwischen ganz anders dar.“

19. September 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Im Interview spricht Blickpunkt:Film mit Mischa Hofmann (Vorstand der Odeon Film AG und Geschäftsführer des Tochterunternehmens H & V Entertainment) und Britta Meyermann (Head of International Co-Production) über die Produktion „Spy City“, die „Positionierung zwischen nationalem und internationalem Markt, die Zukunft unter dem Dach des neuen Gesellschafters KKR und weiteren Plänen für den internationalen Markt.“

Titel: H & V Entertainment: „Die Grenzen werden immer fließender“ in Blickpunkt:Film.de am 19.09.2019

Scroll