Springe zum Inhalt
Presseschau

„Karola Willes Regierungserklärung als neue ARD-Vorsitzende“

12. Januar 2016
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Im Schatten der Kritik an den öffentlich-rechtlichen Medien und ihrer Berichterstattung zu den Übergriffen von Köln habe MDR-Intendantin Karola Wille den ARD-Vorsitz von NDR-Intendant Lutz Marmor übernommen, schreibt Marvin Schade bei Meedia.de. Der Wechsel falle in eine Zeit „enormer Herausforderungen“, habe die neue Chefin beim Antrittstermin in Leipzig erklärt: „Außerhalb von Mainstreamkorridoren“: Karola Willes Regierungserklärung als neue ARD-Vorsitzende (frei zugänglich)

Zur Pressemitteilung auf den Seiten des Mitteldeutschen Rundfunks: Karola Wille: Die ARD dient als multimedialer förderaler Medienverbund der gesamten Gesellschaft (frei zugänglich)

Scroll