Springe zum Inhalt
Presseschau

KEF-Zwischenbericht 2022: Wohl keine Empfehlung für einen höheren Rundfunkbeitrag

9. September 2021
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Das Bundesverfassungsgericht hat nicht nur den Rundfunkbeitrag erhöht, es hat auch die Stellung der KEF gestärkt. Deren Chef hat sich nun gegenüber der “FAZ” über das Urteil und seine Nachwehen geäußert.

KEF-Chef sieht vorerst keinen Grund für Beitragsanpassung von Timo Niemeier auf DWDL.de am 07.09.2021 Hier geht es zum Interview in der FAZ. (nicht kostenfrei)

 

Scroll