Springe zum Inhalt
Presseschau

Kino-Gemeinschaftsproduktionen: Interviews mit Karola Wille und Mathias Schwarz

12. Januar 2016
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

medienpolitik.net bringt Interviews mit Prof. Dr. Mathias Schwarz, Leiter der Produzentenallianz-Sektionen Kino und Animation, und Prof. Dr. Karola Wille, MDR-Intendantin und ARD-Vorsitzende, zum Thema Eckpunkte Kino-Gemeinschaftsproduktionen mit ARD und ZDF. Die Produzenten seien mit der neuen VoD-Regelung mit ARD und ZDF bei Kino-Koproduktionen unzufrieden, die Eckpunktevereinbarung gelte daher nur für ein Jahr: „Ohne politische Unterstützung war nicht mehr zu erreichen“ (frei zugänglich)

Scroll