Springe zum Inhalt
Presseschau

Kino: “kulturhistorisch ein mystischer Ort”

18. Januar 2021
Thema
Sektion

Kino

Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Der Leiter des DOK.fest München findet, dass das Kino die Koexistenz mit dem Netz aushalten muss. Die Argumente in der Diskussion über die Kanäle, über die Filmkunst präsentiert werden kann oder darf, findet er merkwürdig. Exklusiv für Blickpunkt:Film hat er sich “Gedanken eines Cineasten zur Debatte ‘Kino versus digitale Leinwand'” gemacht. Hier sein Gastbeitrag im Wortlaut.

Daniel Sponsel: “Im Kino gewesen. Geweint.” auf Blickpunktfilm.de am 15.1.2021

Scroll