Springe zum Inhalt
Presseschau

Kinomarkt 2018: Arthouse stabil im Vergleich zum Gesamtmarkt

15. Januar 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

„Ein gutes Jahr war es am Ende auch für die deutschen Arthouse-Kinos nicht“, bilanziert Marc Mensch in Blickpunkt:Film. Doch „durchschnittliche Besucherrückgänge um 8,5 und ein Umsatzminus von 8,1 Prozent stehen für gerade einmal die Hälfte des Einbruchs, der im Gesamtmarkt zu verzeichnen war. […] Folgerichtig stieg der Marktanteil der in der AG Kino-Gilde zusammengeschlossenen Häuser: Mit rund 17,3 Mio. Besuchern waren diesmal 18,1 Prozent zu verzeichnen. […] Tatsächlich könne man an einzelnen Standorten sogar Zuwächse gegenüber dem Vorjahr beobachten.“ Arthouse 2018 deutlich stabiler als Gesamtmarkt

(frei zugänglich/ vom 14.1.2019)

Scroll