Springe zum Inhalt
Presseschau

Krisenmodus am Filmstandort Rheinland-Pfalz

23. November 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Schauspieler, Filmkameras und Scheinwerfer sind in Rheinland-Pfalz keine Seltenheit. Ob Kino, Serie oder Fernsehfilm: Viele Prominente haben bereits am Rhein, in der Eifel oder einer der zahlreichen Burgen und Schlösser gedreht. Dann kam die Pandemie. Sie verschlechterte auch die Lage der Filmbranche deutlich. „Corona hat Produktionen verhindert oder auch verschoben“, sagte Nadine Gehm vom Film- und Medienforum Rheinland-Pfalz. Hinzu kommt, dass Rheinland-Pfalz das einzige Bundesland ohne eine institutionalisierte Landesfilmförderung oder Landesmedienförderung ist.

Krisenmodus in der Filmbranche: Dreharbeiten zwischen Rhein und Eifel auf rnd.de am 23.11.2020

Scroll