Springe zum Inhalt
Presseschau

Kulturpolitik in Corona-Zeiten: Eine Branche im Ausnahmezustand

23. März 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Kulturschaffende in Deutschland trifft die Corona-Krise besonders hart, die Politik scheint das begriffen zu haben. Autor Tobi Müller von der ZEIT sieht allerdings eine Verantwortliche bisher schweigen: die Kulturstaatsministerin. Christoph Palmer, Geschäftsführer der Produzentenallianz gibt im Artikel zu bedenken: “Im Film gibt es ja keine feste Belegschaft, die konstant zusammenarbeitet. Was wir brauchen, sind Tarifverträge über Kurzarbeit, um Einzelanmeldungen zu umgehen.”

Das Erwachen der Macht von Tobi Müller auf Zeit.de am 21.03.2020

Scroll