Springe zum Inhalt
Presseschau

“Man muss sich gut überlegen, ob man sich küssen will.”

29. Juni 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

SWR-Intendant Kai Gniffke sagte am Freitag in Mainz, sein Sender habe viele im Frühjahr unterbrochene Dreharbeiten inzwischen wieder fortgesetzt, es müssten aber wegen der Infektionsgefahr alle Drehbücher umgeschrieben werden. So seien intime Szenen zurzeit nur möglich, wenn die Schauspieler zuvor in Quarantäne waren: “Man muss sich gut überlegen, ob man sich küssen will.”

Drehbücher für Fernsehfilme wegen Corona umgeschrieben in epd Medien aktuell Nr.121 vom 26.06.2020

Scroll