Springe zum Inhalt
Presseschau

#MeToo: Weinstein schweigt | Urteil frühestens kommende Woche

12. Februar 2020
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Im Prozess gegen den früheren Filmproduzenten Harvey Weinstein wegen mutmaßlicher Sexualverbrechen sind die Zeugenbefragungen beendet. Der 67-jährige Angeklagte wird selbst nicht als Zeuge aussagen, wie seine Anwälte bestätigten. Damit werden die Staatsanwaltschaft und die Verteidigung ab Donnerstag die Schlussplädoyers halten. Ein Urteil der Geschworenen wird frühestens in der kommenden Woche erwartet.

Harvey Weinstein will vor Gericht weiter schweigen auf zeit.de am 110.02.2020

Scroll