Springe zum Inhalt
Presseschau

#MeToo: Zum Verhaltenskodex an deutschen Bühnen

18. Juni 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

An deutschen Bühnen soll neuerdings ein Verhaltenskodex sexuelle Übergriffe und Machtmissbrauch verhindern. Das Signal ist zweifellos ehrenwert, aber zugleich reichlich realitätsfremd, meint Daniele Muscionico in der Neue Zürcher Zeitung Neue Verwirrung zum alten Geschlechterthema – was taugen die neun Gebote deutscher Theater für ein soziales Miteinander?

(frei zugänglich)

Scroll