Springe zum Inhalt
Presseschau

Mindestlohn: Praktikumsplätze „drastisch gestrichen“

27. Mai 2016
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Den Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde müssten Arbeitgeber auch Praktikanten zahlen, berichtet Spiegel online. „Die Reaktion der Unternehmen: Sie haben drastisch Plätze gestrichen“. Laut einer Untersuchung des Ifo-Instituts und des Personaldienstleisters Randstad habe fast jede zweite Firma, die vorher nach Praktikanten suchte, derzeit keine entsprechenden Stellen mehr: Studie zum Mindestlohn: Unternehmen bieten weniger Praktika an (frei zugänglich)

Scroll