Springe zum Inhalt
Presseschau

Neues flexibles Vergütungssystem für Autoren bei Auftragsproduktionen

6. August 2012
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Das ZDF und die Produzentenallianz hätten eine Vereinbarung mit dem Verband Deutscher Drehbuchautoren über ein neues flexibles Vergütungssystem für Autoren bei Auftragsproduktionen geschlossen, meldete DWDL.de bereits am vergangenen Donnerstag. Die bisherigen Vertragsstrukturen seien dabei „den veränderten Nutzungsbedingungen in der digitalen Welt angepasst“, um die Rechte des Autors angemessen zu vergüten. Alexander Thies, Vorstandsvorsitzender der Produzentenallianz: „Die Produzenten begrüßen es, dass in einem für uns sehr wichtigen Marktsegment klare Verhältnisse für unsere Zusammenarbeit mit zwei unserer wichtigsten Partner in der deutschen Auftragsproduktion geschaffen werden“: Vergütung: ZDF, Autoren und Produzenten einig (frei zugänglich)

Zur Pressemitteilung des ZDF auf den Seiten von News Aktuell: ZDF vereinbart mit Autoren und Produzenten flexibles Vergütungssystem (frei zugänglich)

Scroll