Springe zum Inhalt
Presseschau

Portrait: „Fernsehen, wie sie es damals kennen, langweilt sie.“

17. Juni 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

„In Deutschland entsteht Fernsehen auf der Basis von internationalem Fernsehen, die meisten Formate werden nur eingekauft, wenn sie woanders schon funktioniert haben.“ Die Süddeutsche porträtiert die Bildundtonfabrik und gibt Einblick in das kreative Denken der Macher: „Bei der btf denkt man nicht in Medien oder Genres. Seit es technisch einfacher geworden ist, Computerspiele zu programmieren und Filme zu machen, werde es zunehmend egal, ob man Spiele macht, Show, Fiktion oder Doku.“

Titel: Fernsehrevolten und Verleih von Flugsauriern von kathrin Hollmer auf sueddeutsche.de am 15.06.2019

Scroll