Springe zum Inhalt
Presseschau

Privatsender-Onlinevideoplattform vor dem Scheitern

24. Februar 2011
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die gemeinsame Onlinevideoplattform der Privatsender ProSiebenSat.1 und RTL Deutschland stehe vor dem Scheitern, schreibt Lutz Knappmann in den Financial Times Deutschland. Das Bundeskartellamt habe den beiden Sendergruppen signalisiert, dass es die Pläne für eine senderoffene Internetplattform nach dem Vorbild des US-Angebots Hulu nicht genehmigen wird: Videoplattform der Privatsender vor dem Aus (frei zugänglich)

Scroll