Springe zum Inhalt
Presseschau

ProSiebenSat.1 – Vorstandsmitglied Conrad Albert: „Expertenkreis, der ergebnisverpflichtet ein Grundmodell für eine neue Medienordnung erarbeitet“

4. Juni 2018
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Ein Jahr nach seiner Forderung einer Medienordnung 4.0. sei Vorstandsmitglied Conrad Albert unverdrossen weiter damit beschäftigt, für seinen Vorschlag zu werben: „Es geht uns in keiner Weise darum, dass ARD und ZDF oder die Rundfunkgebühr wegfallen“ so im Gespräch mit Christian Meier von der WELT. „Wir wollen nur die Möglichkeit bekommen, unseren Beitrag zur Meinungsbildung über neue Finanzierungsmöglichkeiten besser wahrnehmen zu können.“  ProSieben-Manager fordert Kernsanierung von ARD und ZDF

(Frei zugänglich / Die Welt / Artikel vom 31.5.)

Scroll