Springe zum Inhalt
Presseschau

Steuervorteile für ARD und ZDF vom Rechnungshof kritisiert

11. April 2019
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Wie Welt.de berichtet, fordert der Bundesrechnungshof neue Steuerregeln für die Öffentlich-Rechtlichen: „Der Staat subventioniere die Sender mit Millionen.“ Laut den Rechnungsprüfern müssten die Öffentlich-Rechtlichen anders als die privaten Sender Gewinne aus der Ausstrahlung von Werbung in Fernsehen und Radio oder aus dem Verkauf von Serien nicht mit den geltenden Steuersätzen versteuern. „Stattdessen könnten sie Pauschalregelungen nutzen.“ Die Veröffentlichung dieser Vorwürfe komme einer Kampferklärung an den Finanzminister gleich.

Titel: Rechnungshof kritisiert Steuervorteile für ARD & ZDF von Tobias Kaiser auf www.welt.de am 10.04.2019 (frei zugänglich)

Scroll