Springe zum Inhalt
Presseschau

Reformpläne bei der ARD

12. Oktober 2016
Thema
Kontakt

Geschäftsstelle Berlin
T 030 20670880
E-Mail

Die ARD arbeite an verschiedenen Stellen an Reformen, meldet Meedia.de. Dabei gehe es etwa um die Zentralisierung von Aufgaben über Sendergrenzen hinweg, um die Zusammenarbeit mit dem ZDF und auch um die Frage der langfristigen Finanzierung. Die ARD habe ihr in einem Grundsatzpapier ihre Vorstellungen für die Zukunft mitgeteilt. Aus Sicht der ARD-Vorsitzenden Karola Wille gebe es viel zu tun – Interview: „Der Spardruck bleibt bestehen“: ARD-Vorsitzende Karola Wille will Rundfunkbeitrag reformieren (frei zugänglich)

Scroll